AWO KINDERHaus Villa Drachenstern - Aktivitäten 2013/2014

 

Ausflug ins "Mini-München"

Am Donnerstag, den 07.08.2014 besuchten wir mit unseren Hortkindern die Spielestadt "Mini-München" auf dem Zenith-Gelände in Freimann.

Nachdem sich alle im Einwohnermeldeamt angemeldet hatten, ging auch schon gleich die Jobsuche los - kein einfaches Unterfangen, wie die Kinder schnell feststellen mussten.

Das schließlich schwer verdiente Geld (im Architekturbüro, in der Botschaft, als Spieletester, ...) konnten die Kinder dann für's Kino, für eine Taxi- oder Busfahrt oder im Spielcasino wieder ausgeben.

Die Universität, das Rathaus oder das Gericht wurden genauso von Kindern geleitet, wie sämtliche andere Stationen in Mini-München.

Am Ende des Arbeitstages konnten die Kinder für sich einen Einblick in die Welt der Erwachsenen verzeichnen, von der Schwierigkeit der Arbeitssuche über Probleme mit den Behörden oder sogar vor Gericht - Spaß hat es auf jeden Fall allen gemacht!

Gruppenbild vor dem Tor zu Mini-München

Kunstprojekt

Hortkinder gestalten die Fenster. Gemeinsam wurde in einer “geheimen” Wahl abgestimmt welcher Künstler mit welchem Bild an die Hortfenster gemalt wird.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen... (Projekt: Mitspracherecht-Demokratie-Partizipation im Hortbereich)

Kinder malen Bilder