AWO KINDERHaus Poing - Aktivitäten 2016/2017

 

Zum Social day im Kinderhaus

Im Zuge des diesjährigen Social day hat die Firma Qioptiq/Excelitas drei Ihrer Mitarbeiter freigestellt, um sich für soziale Zwecke zu engagieren.

Davon profitiert hat in diesem Jahr das AWO Kinderhaus Poing.

Passend zum internationalen Kindertag besuchten uns am 1.6.17 Katja Zeise, Andreas Schieder und Matthias Steinert einen ganzen Tag im Kinderhaus.

Katja machte mit uns Experimente zum Thema Licht und Reflektionen. Andreas zeigte uns, wie ein Computer von Innen aussieht und hat mit uns den PC auseinandergebaut und erforscht. Ein besonderes Highlight hatte Matthias für uns dabei. Er brachte einen Teil seiner Schlangen mit und hat uns Interessantes zu den Lebens- und Essgewohnheiten der Tiere erklärt. Und wer ganz mutig war, durfte die Schlange auch anfassen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Katja, Andreas und Matthias für die spannenden Themen, die sie mit uns bearbeitet haben, es war ein sehr schöner Tag mit Euch!

Ein großer Dank geht auch an die Firma Qioptiq/Excelitas, dass sie uns an diesem Tag ihre Mitarbeiter geborgt haben.

Wir freuen uns auf eine Wiederholung :-)

Die Kinder und Erzieherinnen vom AWO Kinderhaus Poing

Kinder sitzen im Kreis mit einer ErzieherinMann erklärt Kindern das Innere eines PCsMann mit Schlange auf dem Boden und Kinder herum

Schultüten basteln

In der Woche vom 08.05 bis 12.05.17 fand das große basteln statt. In der Turnhalle durften die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern ihre selbst ausgesuchte Schultüte gestalten.

Mutter mit Kind am TischEltern mit Kind am Tisch beim BastelnMutter mit Kind mit SchultüteMutter mit Kind mbeim Batseln am Tisch
Frau mit 2 Kindern mit Schultüten in der Hand

 

Immerwieder kommt ein neuer Frühling…

...und den genießen wir bei den ersten Sonnenstrahlen in unserem neu gestalteten Garten.
Wir können zwar noch nicht in der Wiese toben, da das Gras noch gut wachsen muss, aber wir haben jetzt eine richtig große Frühstücksterrasse, auf der man echt gut essen kann.

Kinder sitzen auf der Terrasse

Auch der Osterhase besucht uns dieses Jahr. Da es aber bei uns noch keine guten Verstecke im Garten gibt, hat er die Osternester in der Gruppe versteckt.
Nachdem wir in der Krippe einen gemeinsamen Morgenkreis mit Osterlieder und Ostergeschichte gemacht haben, gehen wir in unsere Gruppe und suchen die Nester. Die haben wir vorher selber bemalt und wenn die Schokolade aufgegessen ist, werden das unsere neuen Müslischalen für den Müslitag. So hat jeder seine eigene Schüssel.
Nachdem wir alle unsere Nester gefunden haben, essen wir gemeinsam im Turnraum. Die fleißigen Eltern haben uns ein leckeres Buffet mitgebracht und wir haben auch kräftig gebacken und gefärbt. Danke schön an die Mamas, Papas und natürlich auch an den Osterhasen für die tolle Überraschung :-)

Am Tisch mit OSterblumenKinder mit ihren Osternestern auf dem Boden

Für die Vorbereitung auf die Schule besucht uns Frau Honsa von der Polizei in Poing zur Verkehrsschule.
Wir üben miteinander, wie wir uns richtig verhalten im Straßenverkehr. Anschließend dürfen wir noch das Polizeiauto untersuchen und uns anschauen, was so alles drin ist. Zum Abschluss macht Frau Honsa noch das Blaulicht und das Martinshorn an. Das ist ganz schön laut.
Vielen Dank an Frau Honsa für das Erlebnis und ihre nette Art, wie sie mit uns geübt hat.

Kiner mit Polizistin an einer Ampelvor dem PolizeiautoKinder sitzen im Polizeiauto

 

Wir sagen vielen Dank…

Wir möchten uns heute beim AWO Ortsverein bedanken für die Spende, die wir dank des Einsatzes am Poinger Weihnachtsmarkt erhalten durften.

Davon haben wir eine grpße Kugelbahn, eine rießige Kiste Lego Duplos und neue Puppen und Kleider gekauft.

Die Kinderhauskinder freuen sich sehr über das neue anregende Spielmaterial und sagen ganz laut DAAANKE SEHR !

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung, die wir durch so viel ehrenamtliches Engagement von Seiten des Ortsvereines erhalten.

Die Kinder, Eltern und Mitarbeiter des AWO Kinderhauses Poing

Kinder spielen auf dem Boden

 

Aufgepasst mit ADACUS…

Im Januar besucht uns Jens Ickert vom ADAC und macht mit unseren Vorschulkindern ein Verkehrssicherheitsprogramm.

Mit der Handpuppe ADACUS lernen wir spielerisch und mit ganz viel Spaß, wie wir uns als Fußgänger im Straßenverkehr verhalten und üben diese wichtigen Regeln im Rollenspiel.

Ein eigenes Lied macht es uns leicht, Verkehrsregeln zu lernen. Wir dürfen auch eine CD mit dem Lied behalten, das wir auch danach zusammen mit der Gruppe hören können.

Durch eine wirklich schöne Mischung aus Bewegung, Spiel und Zuhören können wir uns gut konzentrieren und uns das Gelernte gut merken.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei ADACUS, bei Herrn Ickert und beim ADAC, dass wir an diesem Programm teilnehmen durften. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und die Vorschulkinder vom nächsten Jahr freuen sich jetzt schon.

Das AWO Kinderhaus-Team

 

Neues Jahr in neuem Garten

Pünktlich zum Start des neuen Kita-Jahres ist auch unser neuer Garten fertig geworden.
Die Kinder können sich nun auf einem weiten und wunderschön gestalteten Gelände austoben und sich ins Spiel vertiefen.
Hier kann man nun in Ruhe Sand spielen, sich auf dem Fußballplatz richtig verausgaben, am Kletterpark sein Geschick und Gleichgewicht trainieren und schaukeln bis in die Baumspitzen.
Der Berg mit seiner Wasserbahn lädt zum Matschen und Experimentieren ein und auch die verschiedenen Spielhäuschen sind sehr beliebte Spielmöglichkeiten.
Auf den neu gepflasterten Wegen kann man nun endlich wunderbar Roller fahren und die überarbeitete Terrasse bietet viel Platz zum Brotzeit machen oder im Sommer auch mal für ein Mittagessen im Freien.
Der alte Baumbestand und das neu angeschaffte Sonnensegel über dem Sandkasten bieten genügend schattige Flecken und machen den Garten zu einem heimeligen Ort zum Wohlfühlen.
Wir bedanken uns bei der Gemeinde Poing für diese schöne Anlage und für die gute Zusammenarbeit während der gesamten Planungs- und Umbauphase.

Vielen Dank!

Die Kinder, Familien und MitarbeiterInnen aus dem AWO Kinderhaus Poing

Garten mit Schaukeln