AWO KINDERHaus Forstinning - Aktivitäten 2019/2020

 

Das neue Kinderhausjahr hat begonnen!

Das neue Kinderhausjahr hat begonnen! Im September starten die neuen und die erfahrenen Kindergartenkinder in ein weiteres spannendes Kinderhausjahr. Da wird schon gemeinsam gepielt, geknetet, getobt und gefeiert!

Gruppe auf der HängebrückeKind zeigt einer Erzieherin etwasKinder am Tisch spielendim Buddelkasten spielendGruppe spielt mit einer Matteauf dem Boden sitzend

Am Anfang des neuen Hortjahres ist es Tradition, dass erfahrene Hortkinder Patenschaften für 1. Klässler übernehmen. Auch in diesem Jahr gab es viele "alte Hasen" die sich als Paten für "Neuankömmlinge" zur Verfügung gestellt haben. Das Projekt läuft das ganze Jahr und soll vor allem in der ersten Zeit den jüngeren Hortkindern die Eingewöhnung in den Hortalltag durch Hilfestellung der älteren Kinder erleichtern. Jedes Kind bekam in einer feierlichen Zeremonie entweder eine Paten-Urkunde oder eine Schultüte mit Leckerein geschenkt.

Gruppenbild

 

 

Elternbeirat Gruppenfoto
Am 24.09.2019 wurde im Rahmen des ersten Elternabend, der 10-köpfige Elternbeirat für das Kindergartenjahr 2019/2020 gewählt. Dieser kam bereits am 08.10.2019 das erste Mal mit der Kinderhausleitung zusammen, um die Planung für ein spannendes Kindergartenjahr zu besprechen. Beide Seiten freuen sich nun auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Kidner schreiben

Aushang

In der Kinderkonferenz wurde mit den Hortkindern die Bedeutung der KiKo erarbeitet und eine "Mindmap" dazu erstellt. Fragen wie: "Was ist eine Kinderkonferenz?" und "Welche Themen gehören in eine Kinderkonferenz?" wurden disskutiert und auf einem gemeinsamenPlakat festgehalten.