AWO KINDERHAUS

Pliening

AWO Kinderhaus Pliening
Raiffeisenstr. 25
85652 Pliening
Tel. 08121 772534 0
Fax 08121 772534 8

Leitung: Katrin Berger @-Kontakt

Unsere Seiten:
Konzeption

Öffnungszeiten
Mo – Fr » 07.00 – 17.00 Uhr

Kernzeit
» 08.00 – 12.00 Uhr
Zwischen 8.30 – 11.45 Uhr kann ihr Kind weder gebracht noch abgeholt werden.
Bringzeit ist bis 8.30 Uhr, Abholzeit ab 11.45 Uhr.

Betreuungskosten

Krippe

Stunden     € monatlich
3 – 4      250,00
4 – 5      275,00
5 – 6      300,00
6 – 7      325,00
7 – 8      350,00
8 – 9      375,00
1 > 9      400,00

Kiga

Stunden     € monatlich
3 – 4        87,00
4 – 5        96,00
5 – 6      105,00
6 – 7      114,00
7 – 8      123,00
8 – 9      132,00
1 > 9      141,00

warmes Mittagessen pro Portion: 3,20 Euro

UNSERE TERMINE | auch als PDF

Juli 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
28. Juni 2021 29. Juni 2021 30. Juni 2021 1. Juli 2021 2. Juli 2021 3. Juli 2021 4. Juli 2021
5. Juli 2021 6. Juli 2021 7. Juli 2021 8. Juli 2021 9. Juli 2021 10. Juli 2021 11. Juli 2021
12. Juli 2021 13. Juli 2021 14. Juli 2021 15. Juli 2021 16. Juli 2021 17. Juli 2021 18. Juli 2021
19. Juli 2021 20. Juli 2021 21. Juli 2021 22. Juli 2021 23. Juli 2021 24. Juli 2021 25. Juli 2021
26. Juli 2021 27. Juli 2021 28. Juli 2021 29. Juli 2021 30. Juli 2021 31. Juli 2021 1. August 2021

UNSERE AKTIVITÄTEN

2019 - Wies´n Stimmung im AWO Kinderhaus

Anlässlich des „Weltmusiktags“ tauchten wir am 01.10.2019 mit den Kindern in die Klänge der Volksmusik ab und feierten ein kleines Oktoberfest. Viele Kinder kamen in Tracht und es gab ein bayrisches Frühstück, so dass man fast meinte, auf der Münchner Wiesn zu sein. Zu traditionellen Wiesnhits wurden die Hüften geschwungen und die Arme in die Luft geworfen. Abgerundet wurde der Tag durch Spiele wie Brezenschnappen.

2019 - Wahl des Elternbeirats 2019/2020

Am 25.09.19 wurde im Rahmen des Elternabends, ein neuer Elternbeirat im AWO Kinderhaus Pliening für das Betreuungsjahr 2019/2020 gewählt. Folgende Eltern besetzen den Elternbeirat: Hr. Heinrich (Vorsitzender), Fr. Häberlein Fr. Hollain, Fr. Tschager Fr. Lemstra, Fr. Lorenz Fr. Hanika, Hr. Müller Fr. Forthauser

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

2019 - Turnstunde mit Luftballons
Die Faschingstage nahen mit großen Schritten, somit nutzen die Kindergartenkinder die Turnstunden,um den Luftballontanz zu üben.Wer wird sich wohl auf den ersten Platz bei derFaschingsfeier tanzen?
2019 - „Kleinste Künstler“ Atelier
Im Flur des Krippenbereiches wurde ein Atelier errichtet. Mitallen Sinnenkönnendie KinderbunteFarbenauf große Papierflächenauftragen.Siepräsentierten stolz den Eltern ihre Kunstwerke.
2019 - Projekt: Obst, Gemüse & gesunde Ernährung
Die blaue Gruppe startete ein Projekt zum Thema gesunde Ernährung. Sie lernten den Unterschied zwischen Obst und Gemüse, wo und wie es am besten wächst und warum es so gesund ist. Die Kinder sätenKresse füreine gesunde Brotzeit an. Für dieses gemeinsame Frühstück gingen sie aucheinkaufen, um weitereZutaten zu besorgen.
2019 - Nach dem Winter folgt der Frühling
Nach den Schneefällen wurden im Garten des AWO Kinderhaus Schneemann-Familien und andere Schneekreationen geschaffen.Schneeberge wurden erklommen und Hügel auf Poprutschern heruntergesaust.
Aber nicht nur draußen hatten die Kinder Freude mit dem Schnee. In kleinen Experimenten fanden sieheraus,ob Schnee wirklich so sauber ist, wie er aussieht, und ob er mit der Zugabe von Salz schneller schmilzt.
Der Schnee schmolz nicht nur bei den Experimenten dahin, sondern auch von Tag zu Tag in der Natur. Ein Ausflug an der frischen Luft hat die Krippenkinder zu Entdeckern gemacht. An den Sträuchern fanden sie die ersten Knospen,Vögel konnte man sehen und zwitschern hören.Frühling liegt in der Luft.
2019 - Kleine Füße auf Rundgang in Pliening
Die Krippenkinder starteten einen kleinen Ausflug zum Kartoffelwagen beim Rathaus. Sie kauften Kartoffeln, um aus denen Pommes frites für das Mittagsessen zuzubereiten. Der Spaziergang führte weiter an der Geltinger Straße entlang, um aus sicherer Entfernung einen Bagger bei den Abrissarbeiten zu beobachten. In Zweierreihe ging es zurück zum AWO Kinderhaus.